Alta Rezia 3700hm / 165km

 

Mit uns erlebst Du in 4 Etappen die Faszination der Alpen. Wir starten im Engadin, dann geht es auf den Panoramawegen der "Alta Rezia" weiter in Richtung Italien. Dort genießen wir die Bergkulisse rund um Bormio. Dann gehts weiter nach Livigno und durch die Bergwelt zurück in Richtung Schweiz.

Termin

auf Anfrage

1.Etappe

Pontresina - Pontresina

(40km / 900hm + Bergbahn)

 

 

Pontresina – St. Moritz – Suvrettapass – Val Bever -Pontresina Von Pontresina fahren wir in durch den Starzerwald nach St. Moritz. Von dort geht es mit der Standseilbahn auf Corviglia, ins Skigebiet. Wir müssen noch 350hm bis zum Suvrettapass überwinden und haben bei der ganzen Auffahrt, einen herrlichen Panoramablick übers gesamte Oberengadin. Von der Passhöhe (2650m) gelangen wir über einen endlos langen Singletrail ins Val Bever. Von dort geht’s im Tal nach Pontresina zurück.

2.Etappe

Pontresina - Arnoga

(45km / 1500hm)

 

 

Pontresina – Bernina – Val Viola- Arnoga Nach dem Frühstück fahren wir an einigen Gletschern entlang zum Lago Bianco und weiter zum Berninapass. Ein Trail führt uns hinunter Puschlav und erreichen das Val Viola. Das idyllische Tal führt uns vorbei an der Alpe Campo und auf Trails zur Passhöhe. Nun sind wir in Italien und erreichen über unser Etappenziel Arnoga.

3.Etappe

Arnoga - Livigno

(ca.40km / 1050hm)

 

 

Arnoga – Lago San Cacomo – Trela - Livigno Die heutige Etappe können wir „entspannter“ oder „sportlicher“ angehen. Wir können uns einen schönen Trail mit zusätzlichen 300hm verdienen oder eben entspannter zum Lago Cancano rollen. Am See entlang kommen wir zum San Cacomo. Ein steiler aber atemberaubender Anstieg führt uns zur Alpe Trela, wo wir eine Espressopause einrichten können. Weiter geht’s auf Singeltrail aufwärts zum Trelapass. Der schönste Trail in der Region führt uns dort ins zollfreie Livingo.

4.Etappe

Livigno - Pontresina

(40km / 1200hm)

 

 

Livigno – Alp Stretta – Val da Fain – Pontresina Nach einem ausgiebigen Frühstück geht’s erstmal hinauf zum Passo de Eira und weiter zum Mottolino. Ein langer Trail für uns zum Alpe Mine und weiter. Nun müssen wir noch 350hm zum Schweizer Übergang La Stretta schiebend überwinden, bis eine Abfahrt ins Val da Fain folgt und zurück nach Pontresina

Leistungen:

  • 4 geführte Tagestouren

  • 4 Übernachtungen in 3 - 4****Hotel im DZ

  • 4 Halbpension (4 Gänge Abendmenü)

  • Bergbahntransport

  • Gepäcktransport

  • ein tolles Erlebnis mit jeder Menge Spaß

ab € 760,- *

*im Doppelzimmer

EZ-Zuschlag für 4 Nächte € 100,-

© 2013 by blackforestbike.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now